Die Band

 

Seit 1989 sind die Fro-Tee Slips nun dabei und spielen soliden, melodiösen Punkrock mit deutschen Texten.

Aus dem Pupertätsklamauk der Anfangsjahre sind sie herausgewachsen, wobei der Spaß den vier Jungs aus Flensburg nach wie vor am Wichtigsten geblieben ist. Dies beweisen sie mit ihren schweißtreibenden, zum Mitsingen animierenden Livekonzerten, die meist in eine Party übergehen und den Besucher garantiert Ohrwurm beladen und gut gelaunt nach Hause schicken. Über die Jahre haben sich die Fro-Tee Slips somit eine stetig wachsende Fangemeinde aufgebaut.


:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
Meinungen und Kritiken:

Hat eine Band einmal ihr Image weg, fällt es schwer, das zu korrigieren. So dürfte es den vier Flensburgern gehen. Dabei zeigt die aktuelle CD, dass man sich ziemlich weit vom doofen Deutschpunk der frühen Tage entfernt hat.

Okay, einige alberne Stücke haben sie auf der CD; unterm Strich handelt es sich aber um kompakten, intelligent gemachten Melodiepunk mit deutschen Texten. Dabei geht die Band zeitweise richtig stürmisch und flott zur Sache, lässt die Gitarre angenehm tief hängen und langweilt nur gelegentlich mit Offbeat-Geplänkel.

Das Erwachsenwerden muss im Punkrock also nicht unbedingt mit Verkalken und Einpennen zusammenhängen – Respekt!

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #94 (Februar/März 2011)

http://www.ox-fanzine.de/web/rev/74563/reviews.207.html
----------------------------------------------------------------------------------------------------

Fro-Tee-Slips kannte ich immer nur vom Namen. Jetzt hab ich diese Cd hier und muß sagen das weiß zu gefallen. Erinnert mich irgendwie an Pascow manchmal aber auch an Hosen oder alte Ärzte Sachen, aber eigenständig und kein billiger Abklatsch. Das ist melodiöser Punk-Rock mit deutschen Texten. Geht gut rein und kann einiges. Die Texte sind unpeinlich und haben schöne Sing-Along Passagen. Genau die richtige CD für den Sommer. Wer PASCOW mag sollte hier auch mal reinhören! Fro-Tee-Slips gefallen mir echt gut! Hätte das Potenzial auch außerhalb der Punkwelt zu punkten. Ohrwürmer wie „Geisterbahn“ „Gute Jungs“ und den Hammersong „Helgoland“ und das Hörspiel am Ende von „Der letzte Gast“ könnte auch aus meinem Leben stammen! Spitzen Ding das ganze!!

http://plastic-bomb.eu/cms/index.php/reviews/cds-a-vinyl/2252-fro-tee-slips-starschnitt-troopers-cd
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------
Nach Lesen des Bandnamens habe ich ja schon mit dem Schlimmsten gerechnet. Doch was die Fro-Tee Slips aus dem hohen Norden (Flensburg) uns hier anbieten, kann sich durchaus hören lassen. Nix da mit peinlichem Ufta-Ufta-Deutschpunk sondern guter, treibender Punkrock im Stile von Bands wie Dritte Wahl, Popperklopper, Fuckin' Faces o.ä. Dazu passend der tolle Gesangsstil mit dem typischen rauen, norddeutschen Klang. Mal sehr melodisch wie bei "Kleine Melodie", mal langsam-lustig wie bei "die Tiere in Bob Marleys Haar" (5:30 Min Spielzeit: ist das noch Punkrock ;-)) Insgesamt eine überdurchschnittlich gute Platte!

http://www.bierschinken.net/platten/review.php?id=339&title=fro-tee_slips_-_starschnitt_troopers_1
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Zwei Jahre nach dem ersten Teil vollenden die FRO-TEE SLIPS ihre "Starschnitt Troopers"-Reihe. Der zweite Aufschlag glänzt wie der erste mit schlichtem und eingängigem Punkrock.

Auch auf der zweiten "Starschnitt Troopers", dem fünften Album des Flensburger Punkrock-Urgesteins insgesamt, protzt das Quartett mit hochmelödiösem Deutschpunk, bei dem vor allem die intelligenten und fein gedichteten Texte überzeugen.

http://www.triggerfish.de/index.php?option=com_content&task=view&id=20574&Itemid=83



-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Discographie:

1991   Ein bißchen Dreck  Single

1994  Jugend forscht  CD

1998  Hey!!!!   CD

2004  König für einen Tag   CD+LP

2010  Starschnitt Troopers Vol 1-3  CD+LP

2012  Starschnitt Troopers Vol 2-4  CD+LP 

2016 Helgoland EP    CD